Wishlist

Ihr Ansprechpartner

Frank Fluegel
whatsapp
Telefon: +49 911 23737500
E-Mail: info(at)frankfluegel.com

Preis anfragen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling erläutern wir in unserer Datenschutzerklärung.

Ihr Ansprechpartner
Frank Fluegel
E-Mail: info(at)frankfluegel.com
Ihr Ansprechpartner
Frank Fluegel
E-Mail: info(at)frankfluegel.com
Close
Preis anfragen

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling erläutern wir in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.
16.05.2020 / Mr. Brainwash
Der Künstler Mr. Brainwash, Street Art-Star und Dokumentar­filmer
Mr. Brainwash, geboren 1966 als Thierry Guetta in Garges-lès-Gonesse bei Paris, Frankreich, lebt seit seinem 15. Lebensjahr in Los Angeles, USA. Den Durchbruch schaffte er 2010 mit dem für den Oskar nominierten Dokumentarfilm „Exit Through the Gift Shop“. In einer Weiterführung der Pop Art greift Mr. Brainwash in seinem Werk Stil und Motive von Künstlern wie Andy Warhol auf.

In seinem Dokumentarfilm „Exit through the Giftshop“ begleitete Mr. Brainwash seinen Freund und Street-Art Legende Banksy bei der Arbeit. Durch ihn gelangte er in die Street Art-Szene und begann, selbst Kunst zu schaffen. Mr. Brainwash enthüllte jedoch im Gegensatz zu Banksy seine Identität und stieg schnell zum Superstar der Street Art-Szene auf. Die Ausstellungen von Thierry Guetta, dem bürgerlichen Namen von Mr. Brainwash wurden zu Publikumsmagneten, Madonna beauftragte ihn mit der Gestaltung des Albumcovers „Celebration“.

Der Künstler Mr. Brainwash / Werk

Mit Stencils, Schablonen-Graffiti, sowie Siebdrucken und Motiven der Popkultur analog zu Andy Warhol hat der Künstler die Urban Art von der Straße ins Wohnzimmer geholt und beide Kunstrichtungen miteinander verschmolzen. Die überraschenden Werke von Mr. Brainwash mischen grelle Farben in jeglichen Kombinationen mit bisweilen kontroversen Inhalten. Er bedient sich unterschiedlichster Techniken wie Druckgrafik, Mixed Media mit Sprühlack, Malerei und Collagetechnik und reichert seine Bilder sowohl mit ironischen Aussagen als auch mit positiven Botschaften in Textform an.

Art cannot be criticized because every mistake is a new creation.

Mr. Brainwash

Er verwendet dabei wiederkehrende Hauptmotive die mit Schablonen aufgesprüht werden wie einen Schimpansen auf einer Coca Cola Kiste mit den Worten „Follow Your Dreams“ oder als Celebrity Kate Moss analog zur Marilyn von Andy Warhol als Pop Ikone. Albert Einstein tritt mit einer Tafel „Love is the Answer“ in Erscheinung ebenso wie Mickey Mouse oder Banksy Thrower, einer Homage an sein Vorbild. Die Arbeiten sind dabei alle als Unikate ausgeführt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mr. Brainwash im Interview. Los Angeles Times, 2010

Mr. Brainwash und Banksy – untrennbar verbunden

In einem Interview mit dem Britischen Standart, April 2018, äußert sich Mr. Brainwash sehr positiv über seinen Freund und Kollegen Banksy: „Er war ein guter Teil meines Lebens, und ich war ein guter Teil seines Lebens. Wir sind für immer verbunden- wenn man Brainwash erwähnt, redet man auch über Banksy.“ Frei davon sein möchte der Künstler nicht, er beschreibt Banksy als großartige Person. Die Begegnung mit ihm habe viel Positives hervorgebracht, so Brainwash.

Die beiden Werke „Balloon Girl“ und „Banksy Thrower“ nehmen Bezug auf Motive von Banksy.

Mr. Brainwash sieht sich selbst als jemanden, der wie ein Kind immer noch am Anfang steht, und immer wieder Neues ausprobiert. Zugleich vertritt er den Standpunkt, dass Kunst nicht so ernst sein sollte und sieht sie als eine Möglichkeit für jeden, sich frei auszudrücken. Kunst, so Brainwash, habe keine Gebrauchsanweisung, die dir sagt, was du nicht machen darfst. Seine Werke sollen vor allem Spaß machen, und dies erreicht der Künstler mit grellen Farben, witzigen Wortspielen und positiven Botschaften auf spielerische Art und Weise.

Mr. Brainwash Einstein, Mixed Media, signiert, Unikat
Mr. Brainwash / Einstein / 2019
Mr. Brainwash / Balloon Girl / 2019

Weitere bekannte Werke des Künstlers Mr. Brainwash sind:

Vita / Mr. Brainwash

  • 1966 Geboren als Thierry Guetta in Frankreich
  • 2008 erste Ausstellung „Life ist Beautiful“ in Los Angeles mit mehr als 50.000 Besuchern.
  • 2009 beauftragte Madonna Mr. Brainwash mit der Gestaltung des Albumcovers “Celebration”.
  • 2010 Durchbruch: Mr. Brainwash wurde durch den vielfach ausgezeichneten und für den Oscar nominierten Dokumentarfilm „Exit Through the Gift Shop“ international bekannt
  • 2010 zweite Ausstellung „Life Is Beautiful: Icons“ in New York auf 1,400 m2 die nach wenigen Tagen ausverkauft war.
  • 2010 Kunstspektakel „Im Bau“ auf einer leeren Verkaufsfläche in South Beach für die Art Basel Miami
  • 2020 Mr. Brainwash plant das ehemalige Paley Center for Media in Beverly Hills, das der Architekt Richard Meier 1996 entworfen hat, vorübergehend zu seinem eigenen Museum umzugetsalten.
  • Lebt und arbeitet in Los Angeles, Kalifornien.

Ausstellungen / Mr. Brainwash

  • 2008 Life is Beautiful, former CBS Studios, Los Angeles, CA (solo)
  • Fader Fort, New York, NY
  • 2009 Worlds on Fire, Pacific Electric Lofts‘ Building, Los Angeles, CA
  • 2010 ICONS: Part One, Meat Packing District, New York, NY (solo)
  • 2011 Mr. Brainwash – Life Is Beautiful: Untitled. Art Basel, Miami, USA
  • 2012 Mr. Brainwash – Opera Gallery, London (England)
  • 2013 Mr. Brainwash (from the gallery collection) – 34FineArt, Cape Town
  • 2013 Bambi Street Artist meets Mr. Brainwash – GALERIE FRANK FLUEGEL, Nuremberg, Germany
  • 2014 Mr. Brainwash Solo Show – GALERIE FRANK FLUEGEL, Nuremberg, Germany
  • 2017 Mr. Brainwash New Artworks – GALERIE FRANK FLUEGEL, Nuremberg, Germany
  • 2018 Mr. Brainwash meets Kitzbuehel – GALERIE FRANK FLUEGEL, Kitzbuehel
  • 2019 Mr. Brainwash meets Tyrol – GALERIE FRANK FLUEGEL, Kitzbuehel

Über den Autor

Frank Fluegel ist spezialisiert auf hochwertige Originale der Pop Art, Street Art sowie Contemporary Art. Seit 1999 führt er die GALERIE FRANK FLUEGEL mit Standorten in Nürnberg, Deutschland und Kitzbühel, Österreich.

Kontakt

16.05.2020 / Frank Flügel

Mr. Brainwash /

Kontaktformular

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling erläutern wir in unserer Datenschutzerklärung.