Alex Katz Homage to Degas / Pigmentdruck / signiert, nummeriert / Auflage 100

Ein tanzender weiblicher Akt auf einheitlichen lindgrünen Hintergrund repräsentiert das, was Katz als „Hommage an Degas“ bezeichnet hat.

Jahr: 2019
Format: 178 x 89 cm / 70.1 x 35 inch
Material: Papier
Technik: Pigmentdruck
Auflage: 100 Stück
Sonstiges: Handsigniert und nummeriert.

Alex Katz Homage to Degas, Pigmentdruck, signiert, nummeriert, Auflage 100 Stück
Alex Katz Homage to Degas signing

Alex Katz Homage to Degas / Pigmentdruck / signiert, nummeriert / Auflage 100

Ein tanzender weiblicher Akt auf einheitlichen lindgrünen Hintergrund repräsentiert das, was Katz als „Hommage an Degas“ bezeichnet hat.

Jahr: 2019
Format: 178 x 89 cm / 70.1 x 35 inch
Material: Papier
Technik: Pigmentdruck
Auflage: 100 Stück
Sonstiges: Handsigniert und nummeriert.

Homage to Degas ist durch sein Querformat ideal geeignet Akzente in Ihrem Ambiente zu setzen.

Alex Katz Homage to Degas

Jahr: 2019
Format: 178 x 89 cm / 70.1 x 35 inch
Material: Papier
Technik: Pigmentdruck
Auflage: 100 Stück
Sonstiges: Handsigniert und nummeriert.

Werk Homage to Degas

Homage to Degas lässt in allen Details den unverwechselbaren Stil von Alex Katz erkennen. Alex Katz bezieht sich auf Edgar Degas, da seine eigenen Darstellungen von Figurengruppen, wie die von Degas, dazu tendieren, schräg zur Bildebene gesetzt zu sein.

Sowohl Alex Katz als auch Edgar Degas haben ein ausgeprägtes Bewusstsein für fotografisch inspirierte Kamerawinkel und Ausschnitte, um die diagonale Spannung und das seitliche Gleichgewicht in ihren Kompositionen zu erhöhen. Alex Katz ist jedoch der „klassischere“ der beiden in dem Sinne, dass er auch oft die volle Frontalansicht gewählt hat, bei der sich das Motiv fast konfrontativ, parallel zur Bildebene ausrichtet. Dieses Hin- und Herschwenken zwischen dem archaisch-tektonischen und dem fotografischen Schrägstrich ist eine von Katz’s charakteristischen Strategien, um seine vertraute gegenständliche Objektmaterie (meist Familie, Freunde, Wohn- in Landschaften) abstrakt zu halten und zu erneuern. Bei der Darstellung von nackten Tänzerinnen privilegiert er den geradlinigen Ansatz und verleiht der Serie als Ganzes eine friesartige Qualität.

Technik / Arbeitsweise

Alex Katz hat bei vielen seiner Druckgrafiken auf die modernen Technik des Pigmentdrucks gesetzt, der sich insbesondere durch die einfache Bearbeitung auszeichnet – so auch bei seinem Werk Homage to Degas.

Träger / Material

Alex Katz verwendet bei seinem Werk Homage to Degas Innova Etching Cotton Rag 315 gsm paper.

Alex Katz / Wegbereiter der Pop Art

Alex Katz ist insbesondere berühmt für seine figurativen Bilder: Der Sohn russisch-jüdischer Einwanderer wurde 1927 in New York geboren. Als Wegbereiter der Pop Art konzentrierte er sich stets auf das Wesentliche und setzte sich früh mit vereinfachten Formen und kontrastreicher Farbkomposition auseinander. Seine Kunst ist vielfältig, hat aber immer die Schönheit als zentrales Thema. Der Künstler blickt auf mittlerweile mehr als 200 Solo- sowie rund 500 Gruppenausstellungen zurück; seine vielfältigen Werke sind Teil von über 100 Sammlungen weltweit. Alex Katz lebt und arbeitet in New York sowie Maine.

Ihr Ansprechpartner
Frank Fluegel
E-Mail: info(at)frankfluegel.com
Ihr Ansprechpartner
Frank Fluegel
E-Mail: info(at)frankfluegel.com
Alex Katz Homage to Degas / Pigmentdruck / signiert, nummeriert / Auflage 100


Jahr: 2019
Format: 178 x 89 cm / 70.1 x 35 inch
Material:Papier
Technik:Pigmentdruck
Auflage:100 Stück
Sonstiges:Handsigniert und nummeriert.
GALERIE FRANK FLÜGEL
Obere Wörthstrasse 12
90403 Nürnberg
www.frankfluegel.com
Phone: +49 (0) 911-78 72 330
Cell: +49 (0) 172-81 20 255
info@frankfluegel.com