Jeff Koons Balloon Venus / Skulptur / Auflage 650 Stück

Jahr:2013
Format:61,5 x 32,5 x 35,5 cm / 24 x 13 x 14 inch
Material:Polyurethane Kunstharz
Technik:Skulptur mit Chromüberzug
Auflage:650
Sonstiges:

Jeff Koons Balloon Venus, Skulptur, Auflage 650 Stück

Jeff Koons Balloon Venus / Skulptur / Auflage 650 Stück

Jahr:2013
Format:61,5 x 32,5 x 35,5 cm / 24 x 13 x 14 inch
Material:Polyurethane Kunstharz
Technik:Skulptur mit Chromüberzug
Auflage:650
Sonstiges:

Jeff Koons Balloon Venus

Jahr:2013
Format:61,5 x 32,5 x 35,5 cm / 24 x 13 x 14 inch
Material:Polyurethane Kunstharz
Technik:Skulptur mit Chromüberzug
Auflage:650
Sonstiges:

Zwischen Kunst und Kitsch / Jeff Koons

1955 in Philadelphia geboren, wollte Koons vor allem eins werden: reich und berühmt. Nach dem Kunststudium arbeitete er ab 1976 einige Jahre im Museum of Modern Art sowie als Broker in New York, um seine Werke selbst finanzieren zu können. Bald entstanden die ersten seiner legendären Ballontiere, und es ging steil bergauf mit dem Shootingstar der Neo-Pop Art. Die bunten 80er Jahre kamen wie gerufen für Koons, der unter anderem Marcel Duchamps, Salvador Dalí, Pablo Picasso und natürlich Andy Warhol als die wichtigsten Künstler nennt, die ihn inspiriert haben. In seinen Werken verarbeitet Jeff Koons Alltagsgegenstände, die oftmals einen starken Bezug zur Kindheit haben. Er imitiert sie, verfremdet sie, überhöht sie, sexualisiert sie oder gruppiert sie mit Werbung, Fotografien oder Comics zu großformatigen Collagen. Seit der Versteigerung der Edelstahlskulptur Rabbit im Jahr 2019 ist Jeff Koons wieder der teuerste lebende Künstler.

Ihr Ansprechpartner
Frank Fluegel
E-Mail: info(at)frankfluegel.com
Ihr Ansprechpartner
Frank Fluegel
E-Mail: info(at)frankfluegel.com
Jeff Koons Balloon Venus / Skulptur / Auflage 650 Stück
Jahr: 2013
Format: 61,5 x 32,5 x 35,5 cm / 24 x 13 x 14 inch
Material: Polyurethane Kunstharz
Technik: Skulptur mit Chromüberzug
Auflage: 650
Sonstiges:
GALERIE FRANK FLÜGEL
Obere Wörthstrasse 12
90403 Nürnberg
www.frankfluegel.com
Phone: +49 (0) 911-78 72 330
Cell: +49 (0) 172-81 20 255
info@frankfluegel.com