Alex Katz Wildflowers / Siebdruck / signiert, nummeriert / Auflage 60

Jahr: 2017
Format: 127 x 102 cm / 50 x 40 inch
Material: Saunders Waterford 425g Papier
Technik: Siebdruck
Auflage: 60
Sonstiges: signiert, nummeriert

Alex Katz Wildflowers, Siebdruck, signiert, nummeriert, Auflage 60 Stück
alex-katz-signing-wildflowers
alex-katz-wildflowers-framed

Alex Katz Wildflowers / Siebdruck / signiert, nummeriert / Auflage 60

Jahr: 2017
Format: 127 x 102 cm / 50 x 40 inch
Material: Saunders Waterford 425g Papier
Technik: Siebdruck
Auflage: 60
Sonstiges: signiert, nummeriert

Alex Katz Wildflowers

Jahr: 2017
Format: 127 x 102 cm / 50 x 40 inch
Material: Saunders Waterford 425g Papier
Technik: Siebdruck
Auflage: 60
Sonstiges: signiert, nummeriert

Flowers - Blumenmotive bei Alex Katz

Seit über sechs Jahrzehnten lässt sich Alex Katz von allen Arten von Blumen inspirieren und verwandelt windgeblasene Tigerlilien, Ringelblumen, Rosen und Petunien in ikonische Werke der Pop Art. So entstanden wichtige Werke wie Springflowers, Wildflowers, Yellow Flags 3, Blue Flags und Summer Flowers. In den 1950er Jahren war Katz frustriert, dass seinen Porträts der Sinn für Bewegung fehlte, und so begann er, die Wildblumen zu malen, die er in der Nähe seines Sommerhauses in Maine entdeckte. „Als ich die ersten Figurengruppen, The Cocktail Party und Lawn Party, malte, hatte ich das Gefühl, dass sie sich nicht genug bewegten“, sagte er über diesen Moment der Inspiration. „Und das ist einer der Gründe, warum ich die großen Blumenbilder gemacht habe.“ Mit der Zeit wurden Katz‘ florale Darstellungen lebendiger und lebendiger, oft mit Stielen, die in alle Richtungen wachsen, mit Blütenblättern, die in Kaskaden durch die Luft fliegen, und mit Blättern, die über die Komposition verstreut sind. „Man kann nicht für längere Zeit auf eine Sache schauen, das Auge bewegt sich überall und in ständiger Bewegung“, erklärte er. Mit bemerkenswerten 180 cm Länge gehört Katz’s Red Tulips (1967) zu den Top-Auktionsrekorden des Künstlers und wurde 2007 bei Sotheby’s für 690.600 Dollar verkauft.

Alex Katz / Wegbereiter der Pop Art

Alex Katz ist insbesondere berühmt für seine figurativen Bilder: Der Sohn russisch-jüdischer Einwanderer wurde 1927 in New York geboren. Als Wegbereiter der Pop Art konzentrierte er sich stets auf das Wesentliche und setzte sich früh mit vereinfachten Formen und kontrastreicher Farbkomposition auseinander. Seine Kunst ist vielfältig, hat aber immer die Schönheit als zentrales Thema. Der Künstler blickt auf mittlerweile mehr als 200 Solo- sowie rund 500 Gruppenausstellungen zurück; seine vielfältigen Werke sind Teil von über 100 Sammlungen weltweit. Alex Katz lebt und arbeitet in New York sowie Maine.

Ihr Ansprechpartner
Frank Fluegel
E-Mail: info(at)frankfluegel.com
Ihr Ansprechpartner
Frank Fluegel
E-Mail: info(at)frankfluegel.com
Alex Katz Wildflowers / Siebdruck / signiert, nummeriert / Auflage 60


Jahr: 2017
Format: 127 x 102 cm / 50 x 40 inch
Material:Saunders Waterford 425g Papier
Technik:Siebdruck
Auflage:60
Sonstiges:signiert, nummeriert
GALERIE FRANK FLÜGEL
Obere Wörthstrasse 12
90403 Nürnberg
www.frankfluegel.com
Phone: +49 (0) 911-78 72 330
Cell: +49 (0) 172-81 20 255
info@frankfluegel.com